Märklin m83 Decoder Licht Funktionen programmieren Schritt für Schritt Anleitung

Märklin m83 Decoder Licht Funktionen programmieren Schritt für Schritt Anleitung

Heute kein weiteres neues Update für euch von Fredhavn meiner Modellbahn in H0 mit dem Märklin C Gleis. Fredhavn liegt idyllisch in einer fiktiven Bucht in Nordjütland an der Nordsee in Dänemark. Stattdessen heute auf euren Wunsch die Programmierung des Märklin Decoder m83 für Lichtfunktionen. Unser Szenario ein loderndes Feuer neben dem Bahndamm und ein blinkendes Blaulicht der Feuerwehr daneben.

DER LINK ZUM MÄRKLIN DOKUMENT: https://www.maerklin.de/fileadmin/media/service/downloads/Fo.3_Digital_MM_2014_02.pdf

Ihr braucht dafür:

Eine mobile Station: https://amzn.to/2XQWyw0 oder eine Anlage bzw. Startpackung: https://amzn.to/35QDySz

M83 Decoder: https://amzn.to/2LAYvtt

LED bzw. Lampen zum schalten – hier verwende ich gern Viessmann: https://amzn.to/2LLcVYC

Weiteres Material wie Kabel und Isolierband usw..

Sonstiges aus dem Video:

Die Uhr: https://amzn.to/3pmoMuP

Bosch IXO: https://amzn.to/2LKPMpa

NWS Zangen: https://amzn.to/3sDYbLF

Die USV zur Stromversorgung: https://amzn.to/3bSaeyV

Alle Artikel in diesem Video wurden von mir bezahlt und wenn ich etwas empfehle, dann weil ich damit gute Erfahrungen gemacht habe und es euch helfen kann.

Die Angebote stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis ggf. eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen. Mehr Infos dazu: https://partnernet.amazon.de/

Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! 🙂

JohnsMoba