Einsteiger Tutorial Modellbahn, Gleisplan Endbahnhof, Funktionen der Gleise und Rangieren

Einsteiger Tutorial Modellbahn, Gleisplan Endbahnhof, Funktionen der Gleise und Rangieren

Heute stelle ich euch gemeinsam mit unserer Katze die Grundlagen des Gleisplan eines Endbahnhofs vor. Wir nutzen dafür das Finetrack Gleissystem in Spur N der Firma Tomix bzw. Tomytec. Dieses Video richtet sich an Modellbahnanfänger und ist ein erstes Tutorial für einfache Gleisfiguren. Wenn es euch gefällt, werde ich mehr Videos dieser Art erstellen. Meine Empfehlung für Startsets zum Einstieg in die H0 Modellbahn mit Märklin: günstig: https://amzn.to/31ZZjgp oder echte Modellbahn: https://amzn.to/3uvVlZq Diese Gleise habe ich im Video verwendet: TomyTEC 910800 Gleis-Set, Oval das vorgestellte Set: Amazon https://amzn.to/3crGTeV Hier das Set mit den kleinen Weichen: https://amzn.to/3cmSZpl TomyTEC 910848 Tram-Gleise, Basis-Set Pflasterstein https://amzn.to/3u8bcNJ Alternativ findet Ihr alle Artikel auch direkt bei Faller: https://www.faller.de/de/de/Produkte/Unsere-Marken/TOMYTEC.html

Begleitet mich beim Bau meiner H0 Märklin Anlage mit dem C Gleis von Märklin, es geht um Landschaftsbau, Erweiterung des Fuhrparks um Rollmaterial und Fahrvideos. Dazu findet Ihr Tipps und Tricks, Reviews und Unboxing für die Modellbahn und Modellbahnanlage auf meinem Kanal.

herzlich willkommen auf johnsmoba.de in diesem video möchte ich euch einmal wirklich für anfänger die grundlegende gleis figur eines endspiels jetzt schon mal aufgebaut endbahnhof was bedeutet das dass unsere strecke hier endet das heißt also dahinter passiert einfach nichts mehr und jetzt müssen wir natürlich überlegen wenn ihr züge ankommen wie werden die bewegt und ich möchte euch an der stelle einfach auch mal vorführen dass auch sein held bahnhof unglaublich spannend sein kann und deswegen legen wir hier erst mal dass meine charmante assistentin habt ihr gerade schon gesehen die läuft hier ein bisschen durchs bild aber wir müssen mit müssen wir mit leben gut also gegen normalos und zwar entspannt das bedeutet dass wir haben irgendwo eine strecke die kommt von hier rein und endet hier jetzt haben wir hier in beruf und im regelfall haben wir geben dem bereich dann noch irgendwo eine art güter verleihung zum beispiel und jetzt nehmen wir mal ein zug wenn wir den dürfen zum beispiel einen personenzug die sachen sind jetzt alle von ferrero damit wirklich einfach so in unser personenzug den stelle ich uns mal hier hinten zusammen also unser personenzug wird von der lokomotive jetzt in unseren bahnhof gezogen her und er fährt im regelfall natürlich erst mal gerade ein damit die leute hier noch aussteigen können wagen von hund ist für uns erst mal egal da hier hinten die strecke ja nicht weitergeht wenn er jetzt wieder zurückfahren will koppelt er ab wer hier vorne hin die lokomotive zählt hier herum sehe hier wieder ran koppeln an und fährt mit dem zug wieder in diese richtung weg das ist das grundlegende gleis manöver warum ich in den endbahnhof diese zweifel hier habe das ist die idee jetzt kann es sein dass ein endbahnhof natürlich noch ergänzende dinge hat man kann zum beispiel hier hinten eine drehscheibe haben man kann hier den weg in ein betriebswerk wie es könnte er sein das ja oft so an am endbahnhof dass die lokomotive zum beispiel eben bedingt stoffe braucht wurde eben über nacht hier bleibt dann fährt sie nach hinten wird hier hinten auf einer drehscheibe gewendet kommt am nächsten morgen frisch wieder zurück fährt herum und nimmt die wagen samt den zug mit das ist eine variante die andere variante wenn jetzt ein bisschen einfacher machen wollte ist ja dass er hier in diesen bereichen zum beispiel wasserkran aufstellt oder ähnliches dass die dampflokomotiven wenn es denn eine ist irgendwie auch wieder versorgt beamten so viel also zum thema personal ins einfahrt lokomotive hab hier um komplett ausfällt wenn wir jetzt einen güterzug haben nehmen wir machen wir haben jetzt ein güterzug und dieser güterzug kommt jetzt hier angefangen haben sagt da hinten ist das ladegut haben wir hier auch viele interessante spiel und die möglichkeiten das heißt was würde eine realität passieren der gute zu geben hier anfahren und würde höchstwahrscheinlich dann

hier haben umfang und hier seine sagen haben stellt die lokomotive hier weiter geht hier wiederum da wir daran gekoppelt an und kann dann geben unseren güterwagen im freundeskreis schieben

das ist die einfachste figur würde die einfachste funktion hier für den güterverkehr jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich das macht denn dieses gleis ja noch grundsätzlich geht eher die regel die bahn baut keine gleise oder sinn und ihr habt gesehen das ganze funktioniert jetzt wurde das gleis da hinten aber das gleis da hinten ist tatsächlich hauptsächlich dafür da wenn ihr hier mehrere parallelgleis noch hätte könntet ihr die funktion von eben hier aus führen gehen wir so da ich neben dem

papier vielleicht ein zweiter wagen noch dran der zweite güterwagen soll auf das parallel in denen jetzt einfach mal hier ein zweites gleis nehmen an dass wir hier eine weitere weiche geben

und jetzt möchten wir zum beispiel dass der blaue hier auf das gleis komme ich da müssen wir jedes mal nach hinten raus fahren damit wir den blauen noch dazu in denen verschieben können und jetzt können wir natürlich beim rausfahren wieder andersrum das ganze machen und dafür ist das ganze jetzt die drinks bestimmt dieses gleis hier technischer hinweis die längere güterzüge das heißt also das ist ja das maximum was ihr hier mit der lok herausfahren können das heißt alles von hier bis da wäre die maximallänge eines güterzuges man sagen die wir hier sind diese beiden leise dann verteilen könnt weiterer faktor der die länge der züge bestimmt sind natürlich diese gleise hier das heißt wenn der zug den ich hier fahren möchte hier hinten raus steht funktioniert das nicht das heißt also die länge von diesem gleis hier bestimmt am ende auch die längsten passagierzüge und natürlich auch güterzüge auf den güterzug der hier ein fährt quasi das ja auch diese länge beschränkung wenn er denn rum fahren will und da oben rein zu kommen weiterer vorteil von dem gleis ist natürlich ihr könnt hier engagieren ohne den verkehr auf dem hauptpreis für den personenverkehr zu stören wurde mit einer älteren epoche spielt das heißt es in dem er eine dampflok so unterwegs seid gab es ja auch öfter dann züge die ihren kombiniert waren aus güter und personenzügen und da könnt ihr natürlich jetzt sagen ihr habt den zug der eingefahren ist jetzt habt ihr denn hierunter sammelt sich den kleinen güterwagen hier hat gefährt mit dem güterwagen jetzt schon dass rollt alles hin verstehste fährt mit dem güterwagen dann ihr hoch und nimmt dem ab und holt vielleicht einen gefüllten güterwagen von der oben hier unter henk denn da an

und die lokomotive macht dann das altbekannte spielen und ab geht es wieder in die andere richtung das könnt ihr in vielen verschiedenen varianten spielen jetzt habt ihr gesehen dass wir hier eigentlich mit drei bis vier weichen und so ein ganz bisschen bahnhof schon mindestens 10 15 unterschiedliche spielvarianten haben und das ist das was ich euch zum endbahnhof hier auch mitgeben kann das ist ein bahnhof in dem ihr extrem viel engagieren könnte mir jetzt sagt naja ein endbahnhof ist nicht das was ihr euch für die erste vorgestellt habe denn das wäre ja dann könnt ihr gar nicht im kreis fahren alles das wusste gerade gemacht haben könnte genausogut europa machen wenn ihr euch vorstellen dass hier hinten statt einem ende einfach eine kurve ist und er fährt mal um und kommt da wieder haben dann habt ihr hier auch das grundprinzip von jedem bahnhof auf einmal war das heißt wir haben die möglichkeit dass ich hier auch züge begegnen das wäre ja auch noch mal eine neuigkeit und also mal haben den zug verlag um und zog von da kommt dann können die sich hier begegnen und ihr habt noch den ganzen spiel spaß mit dem güterverkehr das heißt das ist kombination anfänger seit merkt euch diese kombination diese art der kombination und vergesst nicht dieses klar ist hier das ist ganz ganz wichtig man macht das oft dass man sagt man dann brauche ich das ohne sogleich dass das ganz wichtig nicht vergessen dass ich mit dabei sein und dann möglichst viele von diesen verschiedenen parallel gleisen hier dann habt ihr noch mehr spaß beim rangieren also das war es für heute grundlegende leighs film geworden der sommer basis bahnhof wir aus meiner sicht am meisten spaß bietet wenn ihr euch nicht mit zuviel gleisen überladen wollte

JohnsMoba